Über uns....

Die Freiwillige Feuerwehr Zell besteht derzeit aus 47 aktiven

Feuerwehrleuten, 8 Jugendfeuerwehrlern, und 90 passiven Mitgliedern. Wir sind

stolz darauf, 3 Frauen in unserer Mannschaft zu haben.

Regelmäßige Übungen und Teilnahme an Lehrgängen des Landkreises und Staatlicher Feuerwehrschulen machen

uns zu einem Starken Team. In unserer Mannschaft sind 5 Feuerwehrleute Ausgebildete Sanitäter, um auch bei schweren Verkehrsunfällen eine professionelle Erstversorgung übernehmen zu können.

Die Feuerwehr Zell rückt jährlich zu etwa 20 Einsätzen aus.

Neben Bränden, Verkehrsunfällen, und Hilfeleistungseinsätzen werden wir

auch immer wieder an den Zeller Bach, der sich quer durch den Ort schlängelt,

gerufen. Dieser wird bei Dauerregen oder schweren Unwettern überflutet. Und

stellt eine Gefahr an Hauptstraßen, Geh- und Fahrradwegen und Brücken dar, oder

macht sich in Kellern der Einwohner bemerkbar.

Seit dem Jahr 2000 sind wir der Patenverein der Feuerwehr Woringen.

Jedes Jahr wird die gute Patenschaft mit einer Übung und einem Gemeinsamen Fest

gepflegt.

Die Feuerwehr Zell hat keine Hauptamtlich beschäftigten, jedoch sehr engagierte Mitglieder, die Rund um die Uhr für ihre Bürger da sind. Der Feuerwehr steht zurzeit nur ein veraltetes Fahrzeug zur Verfügung. In unserem Besitz ist aber ein einmaliger und selbst designter Tragkraftspritzenanhänger auf den die Wehr sehr stolz ist. Unsere Nachbarwehren sind: Woringen, Wolfertschwenden, Kronburg und Bad Grönenbach.