· 

Vortrag der Rettungshundestaffel

Einen Vortrag der Rettungshundestaffel des BRK Unterallgäu hat Stefan Qagish, Einsatzleiter der Sondereinsatzgruppe (SEG) und Andreas Dempfle, Fachdienstleiter der Staffel,  am Freitag, dem 25.1.19 in Zell abgehalten. Teilnehmer der Feuerwehren aus Zell, Wolfertschwenden, Niederdorf, Dietratried und Bad Grönenbach haben sich die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten der Rettungshunde genauer erläutern lassen. Ziel des Vortrages war es, die Arbeit der SEG den Feuerwehren näher zu bringen und somit bei der Vermisstensuche im Einsatz mit den Spezialisten auf vier Beinen und deren Hundeführern Hand in Hand zusammenarbeiten zu können